Akupunktur

Bei Schwangerschaftsproblemen wie Übelkeit in der Frühschwangerschaft oder Ödemen ist die Akupunktur ein probates Mittel zur wirksamen Linderung und Heilung der Beschwerden. Ab der 36. Schwangeschaftswoche dient die Akupunktur zur Vorbereitung der Geburtswege. Für eine Akupunkturbehandlung vereinbare ich gerne einen eigenen Termin mit Ihnen.

Ich freue mich darauf, Sie zu betreuen!

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

 
© KbArts02 / sponsored by BüroBerner http://www.b-n-d.com